Samstag - 21. Oktober 2017

1000Spiele.de

1000Spiele.de
Fire Fire

mehr Tierspiele auf Seite 2


Back


picture
Coconuts Safari: Es geht auf Safari mit dem Fotoapparat. Je besser die Bilder werden umso mehr Punkte kann man sammeln. Also bitte nicht blindlinks darauf los schießen, aber schnell muss man trotzdem sein, sonst ist das Motiv verschwunden. Am Ende steht ein Fotoalbum und man kann sich seine Ausbeute anschauen. Kein Tier kommt dabei zu schaden.
Wikipedia-Link: Safari


picture
Hauspferd: Das ist ein sehr beliebtes Haustier. Jung und Alt entdecken wieder die Liebe zum Reiten. Aber Pferde müssen auch gefüttert und gepflegt, gestrichelt werden. Die folgenden Spiele beinhalten genau das, beachte bitte die Instruktionen der einzelnen Spiele. Es ist für jeden etwas dabei.
Wikipedia-Link: Hauspferd


picture
Hauskatze: Das Schmusetier und der Mäusetöter, ein treuer Begleiter für den Menschen seit tausenden von Jahren. Hier ein paar Spielvariationen zu Ehren der Katze. Instruktionen stehen in den Spielen wo nötig. Ansonsten bleibt die Lust auf Katzen, ob Jung oder Alt, als Haustiere ungebrochen. Miau, miau, miau. Vorsicht: sie kann auch fauchen und kratzen.
Wikipedia-Link: Hauskatze


picture
Katzenausstellung: Katzenausstellung ist eine Erfindung des Menschen. Die Katzen werden herausgeputzt, um vor anderen Katzen im Schönsein zu bestehen. Die Katze mag denken, merkwürdiges Verhalten des Menschen, aber nimmt es mit Gelassenheit hin. Danach gibt es ja auch Futter und Streicheleinheiten. Man sollte wohl dem Menschen seine Eitelkeiten lassen. Krrrr.
Wikipedia-Link: Katzenausstellung


Back


picture
Füttern: Die Haustiere wollen jeden Tag gefüttert werden. Die Kinder in diesem Spiel übernehmen diese Aufgabe. Aber jedes Kind hat nur für ein bestimmtes Tier Nahrung. Die Aufgabe ist hier die Kinder zum richtigen Haustier zu führen. Für jedes richtig gefütterte Tier gibt es ein Punkt. Wird ein Tier falsch gefüttert ist das Spiel aus. Im zweiten Spiel geht es neben dem Futter auch um die Tierpflege.
Wikipedia-Link: Futtermittel


picture
Haustier: Entscheide zu Anfang ob eine Katze oder ein Hund als Haustier übernommen werden soll. Gib dem Tier Spielzeug und zu Essen, das findet man links oben unter Show Menu. Am besten fängt man mit Spielen an bis der Hunger und der Durst kommt. Alles wird mit der linken Maustaste gespielt. Viel Spaß mit dem neuen Haustier.
Wikipedia-Link: Haustier


picture
Faustkampf: Lies auf jeden Fall die Instruktionen vor dem Spiel durch, da viele verschiedene Kampftasten beschrieben werden. Wähle aus der Katzenmannschaft zwei aus und dann wähle den Austragungsort. Nun kann der Fight beginnen. Nur etwas für Freunde des Kampfsportes Boxen. Wer es halt mag, die Hau-Drauf-Sportart.
Wikipedia-Link: Faustkampf


picture
Strand: Auch am Strand sind unsere Haustiere gern und benehmen sich wie Hund und Katze, sie streiten und bewerfen sich. Und das ist die Aufgabe, über einen Sandhügel die Katze bzw. den Hund mit Dingen zu bewerfen. Linke Maustaste ist die Power-Taste, beim Werfen auf den Wind achten. Hund und Katze können nicht miteinander und auch nicht ohne einander, welch menschliches Verhalten. Das Spiel funktioniert natürlich auch im Hinterhof.
Wikipedia-Link: Strand


Back


picture
Chihuahua: Der Hund Sonny ist in der Stadt unterwegs auf der Suche nach Futter. Die Stadt ist ein Labyrinth und die Hundefänger sind überall. Hat der Hund eine Peperoni gegessen wird er Hunds Teufels wild und gewinnt in der direkten Auseinandersetzung. Nur von Hinten ist er dann noch zu fangen. Hat Sonny alle Knochen gefunden geht es weiter in das nächste Level.
Wikipedia-Link: Chihuahua (Hunderasse)


picture
Affen: Hier erwarten uns affengeile Spiele. Mehrere Variationen zur Beweglichkeit und Geschicklichkeit der Affen. Aber auch die grauen Gehirnzellen sind gefragt, z.B. bei Spiel 1 und 4. Also ran an den Affen, gib Banane und bring den Überlebenskünstler über die Runden. Viel Spass.
Wikipedia-Link: Affen


picture
Kuh: Das Hausrind gibt nicht nur Milch und gutes Fleisch, es kann noch viel mehr. In den verschiedenen Spielvarianten sieht man die Kuh in einem neuen Licht. Sie ist alltagstauglich und sehr unterhaltsam. In den einzelnen Spiel-Instruktionen werden die gewünschten Aktionen genau beschrieben. Muhhh.
Wikipedia-Link: Hausrind


picture
Schwein: Wer möchte nicht mal Schwein sein oder haben. Jetzt und hier hat man die Möglichkeit, dass Schwein herauszulassen. Spiel verschiedene Schweine-Versionen und beachte unbedingt die Instruktionen, dann sollte es mit dem Schwein auch klappen. Einmal Schwein sein… Alles Schwein oder was?
Wikipedia-Link: Hausschwein
Copyright: 2001-2017 - FindenStattSuchen.de - Kontakt - Impressum